Beiträge von Nibanna

    Liebe Anne,


    :kerze20: erst mal mein herzlichstes Beileid !


    Ja es ist schlimm mit deiner Mama, doch sie ist jetzt von Ihrem Schmerz befreit und wird Ihre Ruhe finden !


    Mein Lebensgefährte ist im August unverhofft gestorben und ich hatte eine Seebeisetzung an der Ostsee.....sie war wunderschön gewesen !
    Die Urne wird nicht einfach so ins Wasser geworfen es ist wirklich eine sehr würdevolle (Reederei Belis) Beisetzung !
    Ich werde im Januar an die Ostsee fahren komme auch aus Süddeutschland und werde ein Gebet für deine Mama sprechen und ein paar Blüten für deine Mama in die Ostsee geben ! !
    Anne es wird dauern die Trauer du musst das erst mal verarbeiten und dazu braucht man Geduld...lebe deine Trauer egal was die anderen sagen so wie du es machst wird es richtig sein....jeder hat seine eigne Art mit der Trauer und mit dem Tod umzugehen ! Laß dir zeit es ist alles noch sehr frisch, rede mit deinem Papa er braucht dich und du brauchst ihn....gebt euch gegenseitig Kraft und Mut.....denke an die schönen Dinge dir Ihr erlebt habt und behalte diese in guter Erinnerung !
    Ihr habt bestimmt von der Rederei Dokumente bekommen wo sie stattfand und wo sie war.....du kannst immer noch im nächsten Jahr hinfahren und an einer Gedenkfahrt teilnehmen, zudem gibt es einen Gedenkstein an der Küste und glaube mir es ist auch wenns jetzt so kalt ist wunderschön dort !
    Die Urne ist aus gepresstem Salz und löst sich binnen 24 Stunden auf...! Und Anne Gewässer gibt es überall...der Mensch ist aus Wasser und du kannst überall ans Wasser gehen, an die Isar.....Donau...oder an einen See...egal deine Mama wird überall sein du trägst sie im Herzen und das ist wichtig und auch gut so!


    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest viel Kraft und Mut und vorallem Geduld !


    lieben Gruss ebenso Anne